Heftige Frauen und ambivalente Männer

Posted on Leave a commentPosted in Film, Methode, WWTF stuzzicadenti

Der Film The Seventh Victim von Val Lewton, den Christian Cargnelli am 12. Mai 2011 in der Reihe psynema Licht in dunklen Raeumen kommentiert hat, macht auf cinematographischer Ebene eine Spannung fassbar, in der jede Praxis der Psychoanalyse steht: Wie können angesichts bekannter Stereo- und Prototypen individuelle und bisweilen neue Muster als solche erkannt werden?

Liebesbriefe und Botschaften an andere

Posted on Leave a commentPosted in Lektürehinweis, Vermischtes, WWTF stuzzicadenti

Vor wenigen Jahren war noch Erstaunen darüber angebracht, wie sich die Kultur der Liebesbriefe im Netz gewandelt hat. Renata Salecl erzählt von ausgedehnten Anweisungen, die bei genauer Befolgung ein respektables Endprodukt garantieren. Sie reichen vom Rat, beim Verfassen eines Liebesbriefs die eigene Lieblingsmusik aufzulegen bis hin zu wörtlichen Empfehlungen für das Ende des Briefes, in […]