Körperglossar

Posted Posted in Topographien des Körpers - FWF P25977-G22

Kein Aprilscherz: Dieser Tage erscheint ein kleiner Band mit alphabetisch geordneten Randbemerkungen zum Körper. In diesem Wörterverzeichnis treffen genealogische, psychoanalytische und phänomenologische Ansätze aufeinander in kleinen Kommentaren zum Körper. Die 37 Miniaturen attribuieren dem Körper Vermeidliches und Unvermeidliches. Sie loten seine Ränder aus und seine konstitutiven Beteiligungen. Sie lassen sich unabhängig voneinander lesen, in Verbindung […]

Arme Haut

Posted Posted in Lektürehinweis, Vermischtes

Es ist nicht klar, ob das Unbewusste den Corro-Narr unterscheiden kann von Corona. Was dagegen klar ist: Das Unbewusste braucht Berührung. Ohne Berührung droht es, von schrecklichen Phantasien überschwemmt zu werden. Die Pandemie hat vor allem neue Berührungsordnungen eingeführt (Lindemann 2020), als wäre souverän nur, wer über die

Wo der Körper beginnt

Posted Leave a commentPosted in Lektürehinweis, Topographien des Körpers - FWF P25977-G22

Verrückt zu sein, kann vieles bedeuten. Auch mit dem Ausdruck „psychotisch“ wird in einer Zeit, da psychopathologische Begriffe im alltäglichen Sprachgebrauch vorkommen, Unterschiedliches angesprochen. Die psychiatrische Psychopathologie hat im Laufe der Psychiatriegeschichte eine Reihe von symptomatischen, ätiologischen und am zeitlichen Verlauf orientierte Differenzierungen eingeführt, um verschiedene psychotische Zustände bzw. Störungen