Glückwunsch

Posted Leave a commentPosted in Vermischtes, WWTF stuzzicadenti

Wozu es in 25 Jahren das Werkblatt noch geben soll?
Ein Analysant erzählt, er habe von einer grünen Tafel in einer Klasse geträumt. Vor der Tafel sei seine Französischlehrerin gestanden. Sie hielt ein Stück Holz in der Hand, das ausgesehen habe wie eine einfache Latte. Auf der Schultafel stand ein großes K und ein B.
Die Forschungsgruppe Stuzzicadenti wünscht der Psychoanalyse den Fortbestand des Werkblattes für weitere 25 Jahre, damit es auch 2034 noch Sinn macht, wenn einer vom vert-K-B-Latte träumt (vert [wer] frz. grün).

tafel