LektürehinweisTopographien des Körpers - FWF P25977-G22

Nicht ohne

Die Sigmund-Freud-Vorlesungen 2019 sind in Buchform erschienen: Psychoanalyse – nicht ohne meinen Körper. Im Zentrum des Bandes stehen die Lust und die Last(er) körperlicher Existenzen in psychoanalytischer Perspektive. Es werden dazu in diesem Band nicht nur eine Vielzahl von metapsychologischen Theorien, die den Körper umfassen, aufgerufen, sondern auch deren Verbindungen zu unterschiedlichen Formen klinischer Praxis dargestellt. (Entwicklungstheoretischen) Fragen subjektiver Aneignung des Körpers werden thematisiert, Bilder des Körpers im Kopf und im Museum untersucht.

Mit Beiträgen von Thomas Aichhorn, Victor Blüml, Elisabeth Brainin, Artur R. Boelderl, Yvonne Czermak, Gertraud Diem-Wille, Liana Giorgi, Sonia Grassberger, Daru Huppert, Esther Hutfless, Thomas Jung, Brigitta Keintzel, Suzanne Kirsch, Stefan Kristensen, Wolfgang Lassmann, Franz Oberlehner, Nadja Pakesch, Karl Josef Pazzini, Elisabeth Skale und Silvia Stoller.

245 Seiten, ISBN-13 : 978-3955582913, EUR 29,90.